Gelieve hieronder de geselecteerde Europese overheidsopdracht te vinden.
N. 115/2017 - 232899-2017
Publicatiedatum:17/06/2017
Uiterste datum:21/08/2017
 
Type:Aankondiging van opdracht
Land:CH
Onderwerp:
Autobus à plancher surbaissé
Aanbestedende overheid:
AUTO AG URI

CPV-classificatie (gemeenschappelijke woordenlijst overheidsopdrachten):
34121000, 34121100, 34121400
Beschrijving:
Bussen en touringcars.
Bussen voor openbaar vervoer.
Bussen met verlaagde vloer.

AUTO AG URI Ried 1 Schattdorf 6467 Michael Roost _hidden_@aagu.ch https://www.simap.ch www.aagu.ch http://www.simap.ch/shabforms/servlet/Search?NOTICE_NR=971791 AUTO AG URI Ried 1 Schattdorf 6467 Fahrzeugbeschaffung AAGU _hidden_@aagu.ch https://www.simap.ch

Normalbus niederflur für den Einsatz im Linien- und Gelegenheitsverkehr (Klasse 2).

Normalbus niederflur für den Einsatz im Linien- und Gelegenheitsverkehr (Klasse 2), Ausführung gem. beiliegendem Pflichtenheft.

Ried 1, 6467 Schattdorf.

Normalbus niederflur für den Einsatz im Linien- und Gelegenheitsverkehr (Klasse 2), Ausführung gem. beiliegendem Pflichtenheft.

Investition und Betrieb/Life-Cycle-Costs 40/110 Kundennutzen/Design 30/110 Service après vente 10/110 Zukunft/Umwelt/Nachhaltigkeit 10/110 Erfahrungswerte 10/110 Offertdossier 10/110 2017-06-16 2018-12-31

3 zusätzliche Busse.

2017-08-21 11:00 2018-12-31 2017-08-21 15:00

AUTO AG URI, Ried 1, 6467 Schattdorf.

Die Offertöffnung ist nicht öffentlich.

Teilangebote sind nicht zugelassen.

Geschäftsbedingungen: gemäß Submissionsunterlagen.

Verhandlungen: - Es werden keine Verhandlungen geführt; - Zur Klärung von technischen Fragen können Gespräche geführt werden.

Verfahrensgrundsätze: - Das Vergabeverfahren wird gestützt auf die Submissionsverordnung des Kantons Uri vom 15. Februar 2006 (SubV; RB 3.3112) durchgeführt. Im Übrigen ist sowohl auf das Verfahren als auch auf den abzuschließenden Vertrag Schweizer Recht anwendbar; - Gerichtsstand ist Schattdorf, Uri.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innerhalb von 10 Tagen seit der Publikation im Amtsblatt des Kantons Uri bei der Paritätischen Kommission im öffentlichen Beschaffungswesens, c/o M. Bachmann, Präsident, Rathausplatz 7, 6460 Altdorf (Tel. 041 870 56 56) schriftlich Einsprache eingereicht werden (Artikel 63 Submissionsverordnung des Kantons Uri).

Schlusstermin / Bemerkungen: 1 Die Angebote müssen 2-fach in Papierform und einfach digital (auf einem Datenträger) in einem verschlossenen Couvert mit der Aufschrift „Fahrzeugbeschaffung AAGU“ bei der ausschreibenden Stelle eintreffen. 2 Eine direkte Übergabe kann auch beim Empfang der AUTO AG URI erfolgen. 3 Für die vorbefasste Firma gilt die Einreichefrist nach Ziffer 4.5.

Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 16.06.2017, Dok. 971791.

Gewünschter Termin für schriftliche Fragen bis: 23.6.2017.

Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab 16.6.2017 bis 21.8.2017.

Bundesverwaltungsgericht Postfach St. Gallen 9023 2017-06-16

Tekst in originele taal
				 
 
 
 AUTO AG URI 
 Ried 1 
 Schattdorf 
 6467 
 
 Michael Roost 
 _hidden_@aagu.ch 
 
 https://www.simap.ch 
 www.aagu.ch 
 
 
 http://www.simap.ch/shabforms/servlet/Search?NOTICE_NR=971791 
 
 
 AUTO AG URI 
 Ried 1 
 Schattdorf 
 6467 
 
 Fahrzeugbeschaffung AAGU 
 _hidden_@aagu.ch 
 
 https://www.simap.ch 
 
 
 
 
 
                

Normalbus niederflur für den Einsatz im Linien- und Gelegenheitsverkehr (Klasse 2).

Normalbus niederflur für den Einsatz im Linien- und Gelegenheitsverkehr (Klasse 2), Ausführung gem. beiliegendem Pflichtenheft.

Ried 1, 6467 Schattdorf.

Normalbus niederflur für den Einsatz im Linien- und Gelegenheitsverkehr (Klasse 2), Ausführung gem. beiliegendem Pflichtenheft.

Investition und Betrieb/Life-Cycle-Costs 40/110 Kundennutzen/Design 30/110 Service après vente 10/110 Zukunft/Umwelt/Nachhaltigkeit 10/110 Erfahrungswerte 10/110 Offertdossier 10/110 2017-06-16 2018-12-31

3 zusätzliche Busse.

2017-08-21 11:00 2018-12-31 2017-08-21 15:00

AUTO AG URI, Ried 1, 6467 Schattdorf.

Die Offertöffnung ist nicht öffentlich.

Teilangebote sind nicht zugelassen.

Geschäftsbedingungen: gemäß Submissionsunterlagen.

Verhandlungen: - Es werden keine Verhandlungen geführt; - Zur Klärung von technischen Fragen können Gespräche geführt werden.

Verfahrensgrundsätze: - Das Vergabeverfahren wird gestützt auf die Submissionsverordnung des Kantons Uri vom 15. Februar 2006 (SubV; RB 3.3112) durchgeführt. Im Übrigen ist sowohl auf das Verfahren als auch auf den abzuschließenden Vertrag Schweizer Recht anwendbar; - Gerichtsstand ist Schattdorf, Uri.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innerhalb von 10 Tagen seit der Publikation im Amtsblatt des Kantons Uri bei der Paritätischen Kommission im öffentlichen Beschaffungswesens, c/o M. Bachmann, Präsident, Rathausplatz 7, 6460 Altdorf (Tel. 041 870 56 56) schriftlich Einsprache eingereicht werden (Artikel 63 Submissionsverordnung des Kantons Uri).

Schlusstermin / Bemerkungen: 1 Die Angebote müssen 2-fach in Papierform und einfach digital (auf einem Datenträger) in einem verschlossenen Couvert mit der Aufschrift „Fahrzeugbeschaffung AAGU“ bei der ausschreibenden Stelle eintreffen. 2 Eine direkte Übergabe kann auch beim Empfang der AUTO AG URI erfolgen. 3 Für die vorbefasste Firma gilt die Einreichefrist nach Ziffer 4.5.

Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 16.06.2017, Dok. 971791.

Gewünschter Termin für schriftliche Fragen bis: 23.6.2017.

Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab 16.6.2017 bis 21.8.2017.

Bundesverwaltungsgericht Postfach St. Gallen 9023 2017-06-16